Envato
...

Specials

Filme fürs Nokia 5800 konvertieren

Das Nokia 5800 ist gerade frisch auf dem deutschen Markt eingetroffen und erfreut sich schon jetzt wachsender Beliebtheit. Was ist allerdings ein Multimediahandy ohne die entsprechende Portion Musik und Film? Musik stellt dabei das kleinere Problem dar, aber Filme lassen sich nicht so einfach in das entsprechende Format des Nokia 5800 konvertieren. In diesem kurzen Tutorial zeigen wir dir, wie du Film- und Videodateien für das Nokia 5800 konvertieren kannst.

Um Filme für das Nokia 5800 konvertieren zu können, benötigst du einen Zune Converter. Wir empfehlen dir die kostenlose Version, den Free Zune Converter (findest du hier).

Einmal runtergeladen und installiert öffnest du den Zune Converter und fügst den zu konvertierenden Film über das obere Menü hinzu.

Filme konvertieren Nokia 5800

Sobald der Film eingefügt ist, können wir uns an die eigentlich Konvertierungseinstellungen machen. Im Prinzip sollten die unten abgebildeten Einstellungen (mit schwarzen Punkten markiert) für alle deine Bedürfnisse ausreichen. Diese Einstellungen sind für eine hochauflösende Anzeige des Films auf dem Nokia 5800 gedacht. Deiner Experimentierfreudigkeit sind allerdings hier keine Grenzen gesetzt und falls du Speicherplatz sparen möchtest, solltest du die sowohl die Bitrate, als auch die Auflösung ein wenig runterschrauben.

Filme konvertieren Nokia 5800 2

Sobald du deine Einstellungen gemacht hast, lässt du den Zune Converter den Rest erledigen. In der englischen Version (eine deutsche ist uns nicht bekannt), gehst du auf File (Datei) -> Convert checked files (Markierte Dateien konvertieren) und der Zune Converter beginnt deine Filmdatei für das Nokia 5800 zu konvertieren.

Selbstverständlich gibt es noch eine Reihe anderer Möglichkeiten Filme für das Nokia 5800 zu konvertieren. Diese scheint aber in unseren Augen die einfachste und schnellste Variante zu sein. Dabei beeindruckt nicht nur das Handling des Zune Converters, sondern auch die ganz hervorragende Qualität der konvertierten Filme.










Trackback-URI zu diesem Post

Reaktionen

12 Reaktionen for “Filme fürs Nokia 5800 konvertieren”

  1. Sehr schön! Kaum ist das Nokia 5800 auf dem Markt gibt es auch schon das erste Tutorial. Hat schon jemand einen Film auf das 5800 gepackt? Wie sieht das aus?

    Posted by Winkekatze | Januar 16, 2009, 18:32
  2. Ich habs bereits ausprobiert und muss sagen das das tatsächlich der einfachste Weg ist Videos auf das 5800 zu bekommen. Die Quali ist der Hammer!

    Posted by Tano | Januar 17, 2009, 13:30
  3. Auf der homepage von nokia steht, man könne Video bis zu einer Dauer von 90min auf dem 5800 ansschauen (abhängig vom Speicherplatz). Das heißt einen Film vom 92min kann ich nicht so konvertieren, dass ich ihn ganz auf dem handy schauen kann?

    Posted by steppenwolf | März 18, 2009, 12:15
  4. Update für das Nokia 5800 XpressMusic…

    Ein neues Software-Update von Nokia soll das 5800 XpressMusic schneller und leistungsfähiger machen und zudem für mehr Möglichkeiten sorgen. Mit dem Update, das ab sofort unter nokia.com/softwareupdate zum Download zur Verfügung steht, soll eine sc…

    Posted by geizhandy.de - Dein Mobilfunkportal | April 14, 2009, 10:17
  5. ich füge alles ein und mir sagt er das das er die datei nicht gefunden hat

    Posted by rainer | Mai 5, 2009, 17:49
  6. Ich habe schon das neue Nokia 5800:) Ich kann nur sagen,ich bin einfach begeistert.Danke für diese Tipps hier.Bin schon mal gespannt.Danke.

    Posted by Silke | Juni 5, 2009, 07:27
  7. bei mir funktioniert es einfach immer noch nicht…das ist so ein fuck

    Posted by SB | Juni 9, 2009, 22:16
  8. Aber der Konvertiert des ja nicht auf das Handy? weil man kein Verzeichnis gewählt hat?!
    In welchen Ordner muss ich das Video dann ziehn, damit ich es bei Bilder & Videos sehen kann ?

    Posted by Mumii | Juni 19, 2009, 19:59
  9. Das Handy ist der Hammer aber mit den Videos hab ich immernoch Probleme und wär für Hilfe sehr dankbar. Anfangs konnte man sich die Videos auf dem Handy nicht ansehen oder anhören aber inzwischen hab ichs geschafft das sie einigermaßen laufen. Die Bild qualität ist wirklich der Hammer allerdings ist bei mir immer die Tonspur verschoben und passt von anfang an nicht zum Bild, hab den Converter genauso eingestellt wie hier beschrieben, was also mache ich falsch. Brauche dringend Hilfe, danke im voraus!!! TRABBI

    Posted by Trabbi | Juni 26, 2009, 12:16
  10. Und nach der Konvertierung ? Wenn ich File save auswähle speichert er nur eine winzige Datei ? Danke im vorraus, Manuela

    Posted by Manuela | Juli 10, 2009, 11:41
  11. ich muss sagen ich habe alles so befolgt wie es hier steht und bei mir geht es nicht da seht dann could not finde file

    Posted by simy | Juli 17, 2009, 14:04
  12. Funktioniert alles wunderbar! Gute Quali und schön schnell im Vergleich.

    Posted by Sinah | August 1, 2009, 22:24

Reaktion hierlassen

-->